AFD-Kundgebung und Gegendemo in Berlin – Berlin Video



published: 2018-05-27 19:12:00

Robin Lautenbach, ARD-Hauptstadtstudio Berlin, 27.05.2018; Mehr unter http://blog.ard-hauptstadtstudio.de/

Watch the original Berlin Video here

Some local news is curated - Original might have been posted at a different date/ time! Click the source link for details.

18 Comments - Write a Comment

  1. Allen Buntlingen wünsche ich ein schönes Ficki-Ficki

    Reply
  2. hier mein heutiger Videotip auf yt, – schaut & hört euch einfach mal die Beobachtungen von der youtuberin "Carolin Matthie" von den heutigen Ereignissen in Berlin an. – abseits irgendwelcher Propaganda.

    Reply
  3. The German House of Wurttemberg are one of the most dominant bloodlines of the Holy Roman Empire currently headed up by Duke Carl of Wurttemberg and his children Duke Friedrich, Duke Philippe, Duke Eberhard, Duke Michael, Duchess Mathilde, and Duchess Fleur. Count Conrad I of Wurttemberg was the founder of this royal house and made an alliance with the Roman Catholic Hirsau Abbey which he financed the Romanization of. The Wurttemberg family married with the Roman Catholic Orleans, Bourbon-Two Sicilies and Pallavicini families in this past century. The Wurttemberg family employ through their royal court various businessmen like Reinhold Wurth who is from Wurttemberg and worth about 10 billion. A noble or royal house is a corporate entity. The name Wurttemberg derives from the earlier name of Wirdeberch. The German words Wird or Wirt refer to talking, speech, command or words. The current Director of the New York Stock Exchange is Jeffrey Sprecher and he is a white collar crook. Sprecher is a German name and derives from Sprechen and like Wirt also means to talk or speech. The Frankfurt Stock Exchange has origins with the ancient trade and currency fairs in Frankfurt which later influenced modern stock exchanges. The Wurttemberg family have command in Wall Street. They use words connected with numeric codes to communicate information to associates and businessmen in regards to trading stocks in order to evade insider trading regulations. They use various books and their pages, numbering, and indexes as their codices and this information is taught in fraternal orders and masonic lodges. Freemasons and Greek fraternal members are educated in numeric coding. The media including financial media use numeric-word hidden communications as well to signal members of secret societies.

    This is one way they have rigged the stock exchange and one way they communicate their agenda to members of secret orders. Wall Street is fraudulent at its foundations because corporations are a deceptive construct. Corporations are considered a person with rights under law. Corporations are not people. Corporations are set up so the creators can own and prosper from them through shares without being held accountable for any crimes or wrongs done by them. The royal and noble families use fraudulent and covert methods to control wealth, resources, and land. Many universities were created and are owned by royal and noble families. They use their universities to recruit agents of their corporate houses. Gottlieb Daimler founded Daimler-Benz and was born in the Kingdom of Wurttemberg covertly serving the royal family as their court factor. The Wurttemberg family have private shares in Daimler AG and Mercedes-Benz located in their territory of Stuttgart, Baden-Wurttemberg. Daimler AG has about 235 billion in assets. The German nobility conspire together and share ownership over these enterprises. The Wittelsbach held rule in Mannheim, Baden-Wurttemberg. Claus E. Heinrich went to the Wittelsbach's University of Mannheim and was a Board Member for SAP SE which develops enterprise application software. SAP is located in Baden-Wurttemberg and has assets at about 44 billion. Dietmar Hopp is a co-founder of SAP, is worth about 6 billion, and lives in Baden-Wurttemberg. Georg F. W. Schaeffler is worth about 20 billion and is from Erlangen, Bavaria. Schaeffler is another court factor for the House of Wittelsbach and House of Wurttemberg.

    The House of Wurttemberg work closely with the Hohenzollern, Waldburg-Zeil, Anhalt, Hanover, Wittelsbach, Saxe-Coburg and Gotha, and Hesse families as well as the House of Baden headed up by Margrave Maximilian of Baden along with Prince Bernhard of Baden, Princess Stephanie of Baden, Prince Michael of Baden, Prince Berthold of Baden, and Prince Ludwig of Baden. Princess Stephanie is a dangerous child murdering pedophile and witch. The Zahringen-Baden family are primarily Roman Catholic and frequently married with the House of Wurrtemberg. The House of Zahringen-Baden founded various towns in the Holy Roman Empire including Berne, Switzerland. Udo Tschira and Harald Tschira are part owners of SAP and both worth about 9 billion. Their father Klaus was a co-founder of SAP who was from Baden and went to the Baden family established Karlsruhe Institute of Technology. The Holy Roman families have large amounts of wealth concealed in private Swiss banks and have shares in various major corporations. They also have assets like land, gold, and resources. These families owned large amounts of land in Germany and employed bankers and businessmen through their royal households. The Wurttemberg family still own palaces in Monrepos, Altshausen, and in Friedrichshafen which is where Rolls-Royce Power Systems is headquartered. The Oppenheimer family worked as Court Factors for the House of Wurttemberg with Joseph Oppenheimer who was as a money handler for Duke Charles Alexander of Wurttemberg. Joseph Oppenheimer was executed for fraud, embezzlement, and treason yet the Wurttemberg family that employed him were left alone. This is why Christian monarchs use Court Jews. It creates a layer of protection for them. This is what fueled the Nazi propaganda in 20th century. Royal families own the gold that Court Jews handle and they still prop up Jewish bankers today to distract from themselves.

    The Wurttemberg family spent about 600,000 rheinguldens to build their New Palace of Stuttgart. One rheingulden would be worth about 100-140 dollars today. The royal and noble families monopolize gold and other resources. They stored gold and silver in their vaults and then would provide some to bankers which they employed as proxies as a veil to conceal their wealth. The Oppenheimer family are still Court Factors working under the House of Wurttemberg and they created and run Anglo American Corporation for the House of Wurttemberg which is a large diamond and gold mining company in South Africa and is headed up by Nicky Oppenheimer who is worth about 7 billion and his son Jonathan Oppenheimer who is worth over 6 billion. Anglo American Corporation has large shares in De Beers. A founder of political Zionism Theodor Herzl became friends with Grand Duke Frederick I of Baden who helped Herzl with the Zionist agenda. Ludwig Merckle is worth about 5 billion and is from Ulm in Baden-Wurttemberg. His father Adolf Merckle who died in 2009 was worth over 12 billion as the founder of Phoenix Pharmahandel which is owned by Merckle Group and is located in Mannheim, Baden-Wurttemberg. The Baden-Zahringen family use a phoenix on their coat of arms. The Merckle family are Court Factors for the House of Baden. Angela Merkel's first husband was Ulrich Merkel. Karl Rapp founded what is today BMW and he was from Ehingen, Baden-Wurttemberg. The Quandt family are the majority owners of BMW with Stefan Quandt worth about 15 billion today and he went to the Zahringen-Baden's Karlsruhe Institute of Technology. The Quandt family and BMW worked with the Nazis and used Nazi prisoners for slave labor. The Wurttemberg and Baden families are extremely wealthy Nazis working with Jewish businessmen and have leverage and authority over the stock market.

    https://www.pinterest.de/pin/230246599677554213/

    Duke Friedrich of Wurttemberg

    https://www.pinterest.com/pin/230246599677546293/

    Duke Eberhard of Wurttemberg

    http://www.sothebys.com/en/specialists/dr-philipp-herzog-von-wrttemberg/bio.html

    Duke Philipp of Wurttemberg

    https://www.weingut-wuerttemberg.de/weingut-entdecken/das-weingut/

    Duke Michael of Wurttemberg

    https://www.gettyimages.com/event/jeffrey-sprecher-bloomberg-businessweek-august-2-2010-105963524?#of-intercontinental-exchange-jeffrey-sprecher-is-photographed-for-picture-id112547387

    Jeffrey Sprecher

    http://www.alamy.com/stock-photo-bernhard-hereditary-prince-of-baden-and-his-wife-prince-stephanie-55365840.html

    Prince Bernhard of Baden and the wicked witch Princess Stephanie

    http://www.alamy.com/stock-photo-maximilian-margrave-of-baden-arrives-for-the-funeral-service-of-friedrich-54647133.html

    Margrave Max of Baden

    http://www.nettyroyal.nl/en/non_pro/princes_1971_leopold.html

    Prince Leopold of Baden

    http://de.rodovid.org/wk/Person:350271

    Prince Berthold Ernst-August of Baden

    Reply
  4. Die neoliberale AFD, also die Nationalkapitalisten gegen die "Atlantifa" und ein Teil der Bevölkerung, der bei der letzten Bundestagswahl mehrheitlich neoliberal gewählt hat. Beide Fraktionen formulieren nicht die wirklichen Dysfunktionen in unserer Gesellschaft wie die disproportionale Verteilung von Vermögen, Abbau des Sozialstaates, Prekarisierung des Arbeitsmarktes, Kapitalsteuerreformen zum Vorteil der Wirtschaft, Privatisierung von öffentlichen Eigentums, Deregulierungen bei den Finanzmärkten, NATO-Osterweiterung und Auslandseinsätze der Bundeswehr ohne eindeutiges UN-Mandat wie in Syrien. Symptombehandlung statt wirkliche Ursachenzuschreibung. Während unten die "verwirrte Herde"gegeneinander marschiert, berichten die McMedien als Operationsrahmen der Eliten über das Spektakel.

    Reply
  5. Toll, dass auch Leute etwas sagen durften, die nicht auf der AFD-Seite waren.

    Reply
  6. Aha… 87% sind also für Parteiem "die Deutschland hassen"? Sicher. #NeinZurAfD

    Reply
  7. Ich verstehe diese linksextremen Deppen einfach nicht. Antisemitistische Angriffe gegen Juden wird nachweislich am meisten von Moslems verübt. Sehe nur friedliche Demonstranten der AfD. Immer nur Gewalt von Links. Soll ja auch einiges Vorgefallen sein von linker Seite aus. Und die schreien NAZIS raus??? Finde den Fehler. Bin echt froh Österreicher zu sein. Wir haben es verstanden richtig zu wählen. Diese roten Verbrecherparteien und der ROTFUNK (wegen SPÖ Farbe ROT) namens ORF haben nur Lügen verzapft, Millarden sinnlos verschwendet. Massenmigration wird geduldet, keine Kontrollen, extrem viele Illegale ohne Pässe…Wo bitte gibt es sowas? Wegen jedem scheiss bekommt man gleich eine Strafe und die Wirtschaftsschmarotzenden Migranten haben Narrenfreiheit. Siehe die freigelassenen Vergewaltiger (Somalier und Afgane). Für mich ein Skandal. Auch in Deutschland war ein fast identischer Fall.Flüchtlinge sind ja OK, aber das die meisten Wirtschaftsmigranten sind erwähnt nie wer. Es wird absolut nicht getrennt…Jeden Tag liest man was weis ich wieviele Staftaten von Migranten. Könnt mich nicht erinnern das es früher genauso krass war. Und jetzt hab ich das Gefühl das die ÖVP/FPÖ endlich mal richtige Reformen und Veränderungen schaffen. Zugunsten des Volkes. Diese bescheuerte Nazikeule zieht bei uns nicht mehr. Nur ich habe noch nie so ein schnelles und effektives Arbeiten gesehen wie jetzt gerade. Die wollen wirklich was verändern. Hab das noch NIE gespürt! Bürokratie ADE! Sinnvolle Beschlüße…Natürlich hat die rote Loserpartei SPÖ immer was zum aussetzen. Genial, weil sie selbst ja nichts zusammengebracht haben und jetzt aber alles wissen wie ma es macht. Typisch ROT! Ex-KanzlerKern ja der kürzeste Bundeskanzler aller Zeiten da abgewählt ggg Warum man in Deutschland diese Verarsche nicht kapiert ist mir ein Rätsel. Hoffe das ändert sich noch! Die AfD hat nämlich wirklich gute Leute im Team. Das sollte man vl. auch echt mal erwähnen. Die haben teils echt was in der Birne! :)Und ARD/ZDF, das gleiche wie unser ORF, sollte mal mehr objektiver berichten. Diese Talkshows wie Lanz, Maischberger, Anne Will und co sind unerträglich LINKSEXTREM. Auch wie eure generelle unobjektiv schreckliche Berichterstattung zugunsten Merkels. Findet ihr etwa diese Entwicklung toll? 95% Ausländeranteil an Schulen. Ein Stadtbild mit Kopftuchmusel (in meiner Heimatstadt ne Katastrophe). Oder wer spricht von den Mobbings von Migrantenkids unsere Kids in Schulen? Alles wird verschwiegen, aber ich kenn 2 Fälle alleine in meiner Stadt! Lehrer müssen Ihren Mund halten, weil man will nicht rassistisch rüberkommen. Was ist nur los mit euch? Ist das eigene Volk nichts mehr wert?  In Wien seit Jahresbeginn soviele Morde wie noch NIE!!! Megarekord-Mordrate!! Alles von Ausländer begangen. Toll! 🙂 Messerstechereien soviele wie noch nie…Vergewaltigungen wie noch nie.Das einzige was zurückgegangen ist sind die Diebstähle. Aber Menschenleben sind da wesentlich wertvoller und darum ist diese Entwicklung echt erschreckend. Wenn ich mir ansehe wie Stadtviertelin Duisburg, Berlin, Köln, usw. verkommen. Die kriminellen Ausländerclans werden geduldet, ganze Stadtteile werden teils von denen kontrolliert, Schutzgelderpressungen sind an der Tagesordnung. Wo sogar gut integrierte Ausländer schon sagen das es ein Witz ist und weg wollen, dann sollte das den letzten Zweifler überzeugen. Nein tut es aber nicht, weil man hat ja lieber ein Naziproblem! Alles nur mehr krank.  Diese Entwicklung ist mehr als besorgniserregend und IHR Systemmedien unterstützt das alles noch! Diese Gegendemonstranten sind die wahren Probleme. Denn sie wissen nicht was sie tun. Lauter hirnlose die sich noch nie Gedanken gemacht haben für was Mitte Rechts Parteien wirklich stehen!!! Ich habe eine gute Freundin die sagt: Kurz (österreichischer Bundeskanzler) ist ein Nazi…dann fragte ich nach: "Warum?". Sie: "Ja weil ich das gehört habe". ggggggggg naja da red ich erst gar nicht mehr weiter…und so denk ich geht es vielen die sich eigentlich gar nicht für die Politik interessieren, aber trotzdem den Mainstream hingeben und alles glauben was sie schnell mal irgendwo hören. Ist halt das gemütlichste. Da kann man eh nur mehr den Kopf schütteln!In diesem Sinne PEACE und schönen Wochenstart 🙂

    Reply
  8. Aber Bass tötet auch, vor allem Herzkranke.
    Hass ist was die Liberalen haben gegen Deutsche, warum sonst wollen sie unkontrolliert jeden Schrott auf unschuldige Menschen loslassen. Die öffnen ihre Türen Massenmördern wie auch echten Flüchtlingen… den letzteren hilft jeder gerne.
    Leider kam zumeist Schrott u. Parasiten sowie Maden ins Land. Dem muß Einhalt geboten werden, ganz einfach.

    Reply
  9. Hier zeigt sich wieder vermutlich die Qualität der ARD und dafür zahlen wir Gebühren, eine Schande! Aber es gibt Hoffnung, denn die hier verkündeten Zahlen stimmen so absolut nicht. Ihre Berichterstattung über "Bass statt Hass" ist ebenfalls falsch, denn nur den den Beamten ist es zu verdanken dass es keine Ausschreitung von gewohnter Seite, den bezahlten Antifanten Merkels gab.
    Ach die Medien, unter Adolf standen sie zu ihm, unter Erich sprachen sie für diesen und in Zeiten wo vermutliche Stasi- . Mitarbeiter hier an Strängen ziehen sprechen sie natürlich für diese. Gleiches gilt natürlich für die Kirchen…
    Weg mit diesem Dreck!!!

    Reply
  10. Die Kommentare gehen an der Wirklichkeit vorbei und wirken einstudiert. Wer im Bundestag und in Länderparlamenten sitzt, der hat mit APO nichts im Sinn!

    Reply
  11. BASS GEGEN HASS lol Welche Druppies kamen den da drauf? Lasst mal die Drogen weg.

    Reply
  12. Ha ha ha mehr Gegendemonstranden.!

    Reply
  13. N bisschen Dumm die NSAFD anhänger hier….

    Reply
  14. Hier ist die Meinung eines Ausländers (Ich)

    In der Gegendemo wird der AfD Rassismus vorgeworfen, weil sie sich häufig gegen den Islam und Moslems
    und Flüchtlinge äußern.

    Doch in der Gegendemo sind überwiegend weißhäutig europäische Jugendlichen zu erkennen und darunter
    verschiedene Gruppen wie ANTIFA, LGBT uns sonstiges nämlich. Aber sie sind eben nicht die Betroffenen
    der AfD-Politik sondern eher Moslems. Nun ist hier die Frage, wo stecken sie denn alle in der Gegendemo? Keinem ist es ein
    Geheimnis, dass sie bereits innerhalb von Berlin eine Menge ausmachen, also, wo stecken alle Frauen in Niqab,
    Koptuch, etc oder die Flüchtlinge, die in erster Linie hier gegen die angebliche Hetze gegen sie protestieren sollten?

    Wenn die Multikulti-Ideologie in Wirklichkeit funktionieren würde, würden wir Moslems zusammenfeiernd Hand zu Hand mit
    Schwulen, Juden, etc protestieren sehen, denn sie sind eher diejenigen, die von der AfD kritisiert werden und dafür wird
    der AfD Rassismus vorgeworfen.

    Ihr seid immernoch von eurer Vergangenheit geschädigt und wollt von der Welt nicht mehr als Nazis betrachtet werden,
    deswegen wollt ihr jedem helfen und leider seid ihr dabei naiv und einige sogar schlimmer bewusst naiv, indem man nicht
    akzeptieren will, dass einige Kulturen nicht zu integrieren sind oder wollen nicht integriert werden. Siehe Türken, die
    in Deutschland aufgewachsen sind und trotzdem der Türkei treu bleiben und als Heimat empfinden.

    Ihr seid so beschäftigt damit, dass alle hierher kommen dürfen und so leben können, wie sie es in deren Heimat gemacht haben
    und gleichzeitig vergesst ihr eure eigene Heimat und Traditionen. Mach das weiter ohne Vernunft und ihr werdet mit den
    Konsequezen klarkommen müssen, denn ihr geht den Weg der Selbstvernichtung.

    Reply
  15. er sagt, dass fünfmal mehr Gegendemonstranten da waren als AfD Anhänger. Dies ist schlichtweg gelogen.

    Reply
  16. Den einzigen Hass habe ich von diesen "Gegendemonstranten" gesehen. Gibt es denn schon Neuigkeiten wie viele Menschen von den Steinewerfern auf der Autobahn und den Fett- und Teerspritzern verletzt wurden. Ich hoffe mal, daß den Steinewerfern auf die Buse mindestens versuchter Totschlag vorgeworfen wird. Sie wussten ganz genau was passiert wenn man Pflastersteine auf der Autobahn gegen die Frontscheibe von einem Bus wirft. Bilder von allem gibts genug im Netz

    Reply

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.